Menü

Dachdämmung im Rahmen der energetischen Gebäudesanierung

- Welche Dämmmaterialien sind geeignet?
- Welche Dämmstärken sind erforderlich?
- Welche Rolle spielt die Luftdichtigkeit oder die Dampfsperre?
19:00 Uhr
- 20:30 Uhr
Dudweiler
Veranstaltungsort:
Bürgerhaus Dudweiler,
Am Markt
115,66125 Dudweiler

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Dudweiler

Vor der Sanierung von Ziegeldächern steht die Planung, erklärt Reinhard Schneeweiß, Architekt und Energieberater der Verbraucherzentrale. Aufgrund eines anspruchsvollen Aufbaus stellt die Dachdämmung eine Vielzahl von konstruktiven Herausforderungen an den Planer und den ausführenden Betrieb. Im Vortrag geht der Experte von der Verbraucherzentrale auf die Schwierigkeiten bei der Festlegung der notwendigen Dämmstärke, Auswirkungen fehlerhaft angebrachter Luftdichtigkeits- und Dampfsperrfolien sowie auf den Zusammenhang von sommerlichem Wärmeschutz und Dämmmaterialien ein. Darüber hinaus gibt der Fachmann Tipps und Hinweise zur energetischen Gebäudesanierung und erläutert die staatlichen Förderprogramme.

Anmeldung erbeten unter Tel.: 06897 765-866 oder unter 0681 506-4381 oder per E-Mail unter vz-saar@vz-saar.de