Energie sparen zu Hause – kleine Tipps mit großer Wirkung

- wie man mit geringen Investitionen den Energieverbrauch spürbar senken kann
- Maßnahmen zur Reduzierung des Strom-, Warmwasser- und Heizungsverbrauchs
- durch bewusstes Verhalten zum Energiesparen beitragen
17:30 Uhr
- 18:30 Uhr
Berlin
Veranstaltungsort:
Online-Vortrag,
Anmeldung im Voraus
erforderlich,10969 Berlin

Am Dienstag, den 18. Februar 2020 bietet die Verbraucherzentrale einen Online-Vortrag mit pfiffigen Energiespartipps an. Die Veranstaltung beginnt um 17:30 Uhr und dauert eine Stunde.

Alle, die überlegen, wie sie in Ihrer Wohnung oder in ihrem Haus ohne großen Aufwand den Energieverbrauch reduzieren und damit die Kosten senken können, erhalten wichtige Hinweise. Der Referent, Martin Brandis ist seit vielen Jahren als kompetenter Energieberater beim Verbraucherzentrale Bundesverband in Berlin aktiv. Er erklärt, wo Einsparpotenziale schlummern und welche Maßnahmen erfolgversprechend sind.

In dem kostenfreien Online-Vortrag erfährt man, wie man mit geringen Investitionen den Energieverbrauch spürbar senken kann, welche Maßnahmen zur Reduzierung des Strom-, Warmwasser- und Heizungsverbrauchs sinnvoll sind und wie man bereits durch bewusstes Verhalten zum Energiesparen beitragen kann.

Ob Mieter oder Eigentümer und Hausbesitzer –für jeden gibt der Referent die passenden Energiespartipps.

Interessenten werden gebeten, sich rechtzeitig zum Online-Vortrag anzumelden um bequem von zu Hause aus teilzunehmen. Weitere Informationen unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de