Schimmel und Feuchtigkeit in der Wohnung - Quierschied

Am Dienstag, den 17. Januar 23 bietet die Verbraucherzentrale zusammen mit der Volkshochschule in Quierschied einen Vortrag zum Thema Schimmel in der Wohnung an. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, Veranstaltungsort ist die Gemeinschaftsschule, Im Eisengraben 2, 66287 Quierschied.

Die möglichen Ursachen für Schimmelbildung wie bauliche Schwachstellen (Wärmebrücken), falsches Heizen und Lüften, Möblierung und Feuchtquellen werden dargestellt.

19:00 Uhr
- 20:30 Uhr
Quierschied
Veranstaltungsort:
VHS, Gemeinschaftsschule,
Im Eisengraben
2,66287 Quierschied

Am Dienstag, den 17. Januar 23 bietet die Verbraucherzentrale zusammen mit der Volkshochschule in Quierschied einen Vortrag zum Thema Schimmel in der Wohnung an. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, Veranstaltungsort ist die Gemeinschaftsschule, Im Eisengraben 2, 66287 Quierschied.

Die möglichen Ursachen für Schimmelbildung wie bauliche Schwachstellen (Wärmebrücken), falsches Heizen und Lüften, Möblierung und Feuchtquellen werden dargestellt. Im Anschluss erläutert Dr. Werner Ehl, Energieberater der Verbraucherzentrale Fallbeispiele aus der Praxis, vorzugsweise Probleme, die die Zuhörer:innen beschäftigen.

Anmeldung bei der Verbraucherzentrale unter 0681 50089 -15 oder per Mail vz-saar@vz-saar.de. Bitte berücksichtigen Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz