Welche Heizung für mein Haus

- Wärmeerzeugung in der Zukunft
- Vor- und Nachteile verschiedener Heizsysteme
- aktuelle Förderprogramme
18:30 Uhr
- 20:00 Uhr
Beckingen - Oppen
Veranstaltungsort:
Landgasthaus "Zum Lückner",
Oppener Str.
73,66701 Beckingen - Oppen

Am Donnerstag, den 26. März bietet die Verbraucherzentrale zusammen mit dem SPD-Ortsverein Beckingen-Oppen einen Vortrag zum Thema Heizungserneuerung an. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr im Saal des Landgasthauses "Zum Lückner", Oppener Straße 73, Beckingen.

Verbot von Ölheizungen ab 2026, Verteuerung von Heizöl und Gas durch eine CO2-Bepreisung und neue Förderprogramme für klimafreundliche Wärmeerzeugung - die Beschlüsse des Klimakabinetts der Bundesregierung zeigen, dass sich zukünftig die Erzeugung von Wärme massiv ändern wird. Um Klarheit über das hochaktuelle Thema zu schaffen, gibt Frau Christine  Mörgen, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, einen Überblick über mögliche Heizsysteme und erläutert deren Vor- und Nachteile, sowie die aktuellen Förderprogramme. Für individuelle Planungen können die Teilnehmer im Anschluss gerne einen Termin zur Einzel-Beratung im nächst gelegenen Stützpunkt der Verbraucherzentrale in Merzig oder in Dillingen vereinbaren.
Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an SPD-Oppen@web.de