Menü

Gesund älter werden – und wie?

wie man Übergewicht und Nährstoffdefizite verhindern kann, was von der Gesundheitswerbung für Pillen und Pulver zur Nahrungsergänzung zu halten ist und auf was man beim Einkaufen von Lebensmitteln achten soll. Zutatenlisten, Nährwertangaben und Werbesprüche auf Verpackungen werden unter die Lupe genommen. Außerdem erfahren die Teilnehmer viele kleine und spannende Details über die gesunderhaltende Wirkung unserer Lebensmittel und über neue Erkenntnisse aus dem Bereich der Lebensmittel.
19:00 Uhr
- 20:30 Uhr
Heusweiler
Veranstaltungsort:
Friedrich-Schiller-Schule, Medienraum,
Schillerstr.
65,66265 Heusweiler

Was kann man mit zunehmendem Alter noch tun, um fit zu bleiben? Welche Rolle spielen dabei Ernährung und Bewegung? Lohnen sich die Anstrengungen noch? Wichtige Fragen, die sich auch jüngere Menschen schon stellen sollen, denn Gesundheit spielt in jedem Lebensalter eine wichtige Rolle.

Eva-Maria Loch von der Verbraucherzentale gibt Tipps für ein gesundes Ess- und Bewegungsverhalten. Sie informiert darüber, wie man Übergewicht und Nährstoffdefizite verhindern kann, was von der Gesundheitswerbung für Pillen und Pulver zur Nahrungsergänzung zu halten ist und auf was man beim Einkaufen von Lebensmitteln achten soll. Zutatenlisten, Nährwertangaben und Werbesprüche auf Verpackungen werden unter die Lupe genommen. Außerdem erfahren die Teilnehmer viele kleine und spannende Details über die gesunderhaltende Wirkung unserer Lebensmittel und über neue Erkenntnisse aus dem Bereich der Lebensmittel.

Di. 14.05.2019, 19:00 Uhr

                Friedrich-Schiller-Schule, Medienraum

                2 UST, gebührenfrei