Menü

Herzlich willkommen im neuen Internetauftritt der Verbraucherzentrale! Wir haben viel getan - hier stellen wir die Neuerungen vor.

Der Monat Oktober 2017 ist der Cyber Security Month (ECSM)!

Pressemitteilung vom

Thema dieses Jahr: „Ins Internet – mit Sicherheit“ und die Verbraucherzentrale des Saarlandes e.V. beteiligt sich erstmals mit einem eigenen Vortragsangebot zum Thema

Unter Federführung der europäischen IT-Sicherheitsbehörde ENISA bieten die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union – nun schon seit 2013 – während des ECSM (Oktober 2017) verschiedene Veranstaltungen und Informationen zum Thema Cyber-Sicherheit an. Als Koordinierungsstelle für den ECSM in Deutschland informiert das BSI Organisationen und Unternehmen, die sich mit Fragen der IT-Sicherheit auseinandersetzen, über den Aktionsmonat und wirbt dafür, sich entsprechend mit eigenen Aktionen einzubringen.

In der 41. KW liegt diesmal der Schwerpunkt bei dem Thema „Sicherheit und Schutz persönlicher Daten“. Ein klassisches Beratungsfeld der Verbraucherzentrale Saarland, weshalb diese sich erstmals mit einem informativen und kostenlosen Angebot für die Saarländerinnen und Saarländer an diesem Aktionsmonat beteiligt.

Ein Vortrag mit dem Titel „Sicherheit beim Online-Banking“ wird stattfinden am 12.10.2017 um 18.00 Uhr im Foyer (Haus der Beratung, Trierer Straße 22, Saarbrücken). In diesem Vortrag sollen Verbraucherinnen und Verbraucher darüber aufgeklärt werden, welche Möglichkeiten es beim Online-Banking gibt aber auch welche Gefahren hier lauern können und wie man sich am besten schützt.

Der zweite Vortrag mit dem Arbeitstitel „Ihre Daten in Gefahr – Worauf man bei Vertragsabschlüssen achten sollte“ klärt am 13.10.2017 um 11.00 Uhr im Besprechungsraum der Verbraucherzentrale (3. OG, Trierer Straße 22) Verbraucherinnen und Verbraucher darüber auf, welche Bedeutung die Erhebung von Daten in unserer digitalisierten Welt hat, wo und wie heute überall Daten gesammelt werden und welche Möglichkeiten es gibt, einem Datenmissbrauch vorzubeugen.

Um eine Anmeldung wird gebeten, entweder unter Tel. 0681 5008911 oder per E-Mail unter vz-saar@vz-saar.de. Weitere Infos unter https://www.bsi.bund.de

Off
Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.