Haushaltsbuch

Pressemitteilung vom

Viele Verbraucher möchten sich im neuen Jahr einen Überblick über ihre finanzielle Situation verschaffen.

Off

Hier kann das kostenlose Haushaltsbuch des Beratungsdienstes der Sparkassen helfen.

Mit einem Blick auf die monatlichen Ein – und Ausgaben hat man eine gute Kontrolle über die finanzielle Situation und sieht genau, wo der Rotstift angesetzt werden kann. Manche Ausgaben sind unnötig und einige können auf einen späteren Zeitpunkt ver-schoben werden.

Ein Überblick über die finanzielle Situation sorgt dafür, dass unerwartete Ausgaben für Reparaturen oder Neuanschaffung defekter Geräte eingeplant und somit besser kalkuliert werden können.

Persönliche Beratungen zu dem Thema Geldplanung im Haushalt bietet auch die Ver-braucherzentrale Saarland nach vorheriger Terminvereinbarung an (Telefonische Ter-minvereinbarung Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr).

Das Haushaltsbuch kann bei der Verbraucherzentrale, Trierer Str. 22, 66111 Saarbrü-cken kostenlos abgeholt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.