Was machen wir in den Ferien mit unseren Kindern?

Pressemitteilung vom

Die langersehnten Sommerferien haben Halbzeit.

Off

In den ersten Tagen genießen die Kinder noch die schulfreie Zeit. Aber dann nerven viele Kids ihre Eltern mit der Frage, was kann ich in den Ferien machen? "Machen Sie doch gemeinsames Kochen und Essen zum Teil des Ferienprogramms", rät Barbara Schroeter, Ernährungsreferentin der Verbraucherzentrale des Saarlandes.

Alle Eltern wünschen sich für ihre Kinder nur das Beste und wollen ihre Familien gesund ernähren. Aber dann mag der Nachwuchs nur Nudeln "mit ohne" Soße. Und auf die Frage, was es zu essen geben soll, lautet die Antwort: "Pommes". Im Alltag bleibt oft wenig Zeit für eine Familienmahlzeit, selbst zubereitet mit gesunden und frischen Lebensmitteln. Essen und Trinken bedeutet nicht nur, satt werden. Gemeinsame Mahlzeiten planen, einkaufen, kochen und gemeinsam am Tisch sitzen heißt auch, sich austauschen, voneinander zu lernen und zusammen zu genießen. Da kann man auch Freunde dazu einladen.

Die Ernährung sollte nicht nur gesund sein, sie muss insbesondere allen schmecken. Wenn Kinder gerne Nudeln essen, können Sie diese auch selber herstellen. Für 4 Personen nimmt man 300 bis 400 Gramm Vollkornmehl aus Dinkel oder Weizen und knetet 3 bis 4 Eier darunter. Der Teig kann gerne mit wenig Salz oder Kräutern gewürzt werden. Den festen Teigkloß dünn ausrollen und in dünne Streifen schneiden. Diese müssen dann noch für ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser gegart werden. Dazu eine leckere Tomatensoße aus frischen Tomaten und viel Gemüse der Saison wie Zucchini, Möhren oder Lauch und ein Salat – fertig ist eine leckere und gesunde Mahlzeit.

Weitere Anregungen für kindgerechte Mahlzeiten sowie Informationen über Nährstoffe, Zusatzstoffe oder Allergene in unseren Lebensmitteln gibt es bei den Ernährungsberaterinnen der Verbraucherzentrale des Saarlandes unter der Telefonnummer 0681 – 50089 0 oder 06861 – 5444.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.