Möhrensuppe

Stand:
Die schönste aller Suppen! Schnell, frisch und leuchtend orange.
Off

Möhrensuppe

Zutaten (für 4 Portionen):

  • 600 g Möhren
  • 500 ml Wasser
  • Salz
     

Tipp: Bei Bedarf kann die Suppe mit Milch oder saurer Sahne verfeinert werden. Auch pflanzliche Alternativen zur Kuhmilch lassen sich dazu gut verwenden.

Zubereitung:

  1. Möhren schälen, in große Stücke schneiden und mit 100 ml Wasser aufkochen. Bei kleiner Flamme 45 Minuten köcheln. Rest des Wassers aufkochen.
  2. Möhren sehr fein pürieren, dabei das Wasser nach und nach dazugeben. Mit Salz abschmecken.
  3. Dazu passt eine in der Pfanne mit Olivenöl angeröstete Scheibe Brot und ein kleiner Salat mit Joghurtdressing.

Quelle: BioGourmetClub Kochschule und Akademie

Schon gewusst? Wenn Sie klimafreundlich kochen möchten, können Sie anstelle von z. B. Sahne auch fettarme Milch oder saure Sahne nehmen. Je geringer der Fettgehalt der Milchprodukte, desto besser sind sie in der Regel für das Klima.


Schon beim Kochen können wir uns für mehr Klimaschutz einsetzen.
Mit der Auswahl unserer Zutaten bestimmen wir, ob unsere
Gerichte viel oder wenig CO2 verursachen. 

Ratgeber-Tipps

Ratgeber Gesunde Ernährung von Anfang an
Die Ernährung in den ersten Lebensmonaten legt den Grundstein für die Gesundheit und Entwicklung eines Kindes. Dabei…
Bärenstarke Kinderkost
Endlich Ferien, und endlich Zeit für die Familie. Warum nicht mal mit den Kindern kochen? Denn dass eine…
mehrere Küken stehen in einem Stall auf Stroh

Verbraucher lehnen Kükentöten ab und wünschen sich klare Informationen

Eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen von Dezember 2020 zeigt, dass die Mehrheit der befragten Personen Kükentöten ablehnt. Sie wollen außerdem deutlich erkennen, was hinter Hinweisen wie "ohne Kükentöten" steckt.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Grafik zu Abogebühren trotz Kündigung bei AlleAktien

Trotz Kündigung: AlleAktien zieht weiterhin Geld ein

Verbraucher:innen berichten, dass das Aktienanalyse-Unternehmen AlleAktien teilweise Gebühren für nie abgeschlossene oder längst gekündigte Premium-Mitgliedschaften einziehe. Das können Betroffene tun.