Unsere Telefonservices

On

Verbraucherrechtstelefon

0681-50089-50

Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr

Dienstag  von 13.00 - 15.00 Uhr

Verbraucherrechtliche Fragen tauchen zum Beispiel auf bei

  • Kaufverträgen – Umtauschrecht und Gewährleistung oder Garantie
  • Handwerkerverträgen – schlecht ausgeführte Arbeiten oder unklare Rechnungen,
  • Reiseverträgen – Reisemängel, Flug- und Fahrgastrechte
  • Telekommunikationsverträge – Festnetz, Mobilfunk, Drittanbieter
  • Schlüsseldiensten, Partnervermittlungen, Fitnessstudios, Ticketbörsen
  • und bei vielen anderen Fällen, wo sich Kunden mit Händlern auseinandersetzen.

Oftmals geht es um Onlinegeschäfte, um untergeschobene Verträge und Abofallen. Auch wenn sich Inkassofirmen einschalten, sind vielfach verbraucherrechtliche Fragestellungen betroffen.

Die Beratungen im Rahmen des Verbraucherrechtstelefons sind kostenlos.

Tipp: Unser Verbraucherrechtstelefon ist stark nachgefragt. Sollten Sie nicht durchkommen, können Sie auch die Möglichkeit der E-Mail Beratung nutzen.

Schauen Sie auch nach unseren Musterbriefen.

Der Corona-Chatbot bietet Direkthilfe bei Fragen rund um Corona.


Termintelefon

Nutzen Sie diese Telefonnummer zur Vereinbarung von persönlichen Beratungsterminen. Wir bitte um Verständnis, dass am Termintelefon keine Beratung stattfinden kann.

0681-50089-55

Montag, Mittwoch und Freitag von 9.00 - 11.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu unseren Beratungsstellen aufgrund der Hygienebedingungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist!


Energieberatung

0681-50089 - 15

oder unter der Hotline für Terminvereinbarungen: 0800-809 802 400 (kostenfrei)


Banken und Baufinanzierung

Falls Sie eine Beratung zu Banken und Baufinanzierung benötigen, nutzen Sie gerne unser Termintelefon oder die Möglichkeit der Online-Terminvereinbarung.

Für kurzfristige telefonische Beratungsanliegen verweisen wir auf das Angebot der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Sie erreichen dieses unter 09001 77 80 80 3 (1,50 € pro Minute aus dem deutschen Festnetz und evtl. abweichende Preise aus den Mobilfunknetzen und den Netzen anderer Anbieter) zu folgenden Zeiten:

Montag: 9.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 13.00 - 17.00 Uhr

Mit den oben genannten Telefongebühren sind die Kosten für die Beratung beglichen.