Tickets und Events: Welche Rechte habe ich beim Ticketkauf

Stand:
In diesem Video erklärt Juristin Désirée Fuchs, welche Rechte Sie bei Konzerttickets und Events haben.
Frau erklärt zu Tickets und Events

Wie lange habe ich Zeit, um mein Ticket zurückzugeben?

Mein gebuchtes Konzert fiel wegen Corona aus. Muss ich einen Gutschein vom Veranstalter akzeptieren?

Was kann ich tun, wenn der Künstler viel zu kurz auftritt?

Diese und andere häufig gestellte Fragen aus der Rechtsberatung der saarländischen Verbraucherzentrale beantwortet Juristin Désirée Fuchs. Viel Spaß beim ansehen.

Off

Video laden: Erst wenn Sie auf "Inhalte anzeigen" klicken, wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt und Daten werden dorthin übermittelt. Hier finden Sie dessen Hinweise zur Datenverarbeitung.

00:00 Beginn
00:18 Wie lange habe ich Zeit, um mein Ticket zurückzugeben?
00:34 Das Konzert wird abgesagt. Was nun?
01:04 Bekomme ich auch meine Vorverkaufsgebühren zurück?
01:18 Mein Konzert fiel wegen Corona aus. Der Veranstalter bietet mir nur einen Gutschein an. Darf er das?
02:06 Worauf sollte ich beim Ticketkauf im Internet achten?
02:20 Was kann ich tun, wenn der Künstler viel zu kurz auftritt?

Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.
Justitia Gericht Urteil Recht

Klageregister eröffnet: Jetzt mitmachen bei Sammelklage gegen ExtraEnergie

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verklagt den Anbieter ExtraEnergie. Es geht um enorme Preiserhöhungen um teilweise mehr als 200 Prozent. Mit der Sammelklage will der vzbv Rückzahlungen für Kund:innen erreichen.
Plastikmüll im Meer

Einwegplastik-Verbot in der EU: Das sind die Alternativen

Eine neue Verordnung hat im Juli 2021 mit einer Reihe von Einwegkunststoff-Produkten Schluss gemacht – darunter Wattestäbchen, Plastikteller oder auch Styropor-Becher. Wir zeigen, um was es dabei genau geht und bewerten die praktischen Alternativen.